Kieferorthopädie

Schlechte Angewohnheiten wie Daumenlutschen, falsche Schluckmuster, Mundatmung oder zu langer Gebrauch eines Schnullers können zu Entwicklungsstörungen von Kiefer und Zähnen führen. Deshalb müssen sowohl die Stellung der Zähne als auch die Funktion von Lippe und Zunge früh beurteilt werden.

Ansonsten könnten später unter Umständen umfangreiche kieferorthopädische Behandlungen notwendig werden.
Gerne beraten wir Sie und überweisen Sie an kompetente Logopäden in Neutraubling http://www.logopaedie-neutraubling.de oder an Kieferorthopäden (Professor Dr. Berneburg) http://www.kieferorthopaedie-berneburg.de, mit denen wir eng zusammenarbeiten.

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und zum Zwecke der Analyse der Nutzung unserer Webseite, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.